Smoker

Ausgeführt von:

  • Maximilian Saller
  • Elias Morten Weinberger

Homepage Smoker-Elias_Maximilian

Smoker

Projektbeschreibung:

Ein Smoker ist ein Grillgerät zum langsamen Garen und Räuchern von Lebensmitteln, insbesondere Fleisch. Es besteht aus zwei Kammern: einer Feuerkammer zur Erzeugung von Rauch und Hitze und einer Gar- bzw. Räucherkammer, in der das Essen gegart wird. Die Hitzequelle, meist Holz oder Holzkohle, erzeugt Rauch, der durch eine Verbindung in die Gar- oder Räucherkammer geleitet wird. Das Essen gart durch die heiße, rauchige Luft indirekt. Smoker sind ideal für das Low and Slow Cooking, was große Fleischstücke zart und saftig macht und ihnen ein intensives Raucharoma verleiht. Die Temperatur wird durch Brennstoffmenge und Luftzufuhr reguliert, oft unterstützt durch Belüftungsklappen und Schornsteine. Smoker sind besonders bei Barbecue-Enthusiasten beliebt.