HTL wallpaper

Ausgangslage

Um den Schülerinnen und Schülern die Funktionsweise einer vierten und fünften Achse besser verständlich zu machen, wird für den CNC Unterricht ein Modell benötigt. Das Modell soll für den Werkstätten- und Theorieunterricht verwendbar sein.

Zielsetzung

Ein funktionsfähiger, für den Unterrichtsbetrieb einsetzbarer Prototyp mit vollständiger Dokumentation.
Der Schwenkbereich 5. Achse (B) beträgt 360° und in der 4. Achse (A) plus/minus 95°. Die Dreh- und Schwenkeinheit ist auf einer Platte montiert und somit transportabel. Die einfache Bedienung erfolgt über einen Touch-Panel.

Team

Schüler: Ali Hossaini, Volkan Yurtas
Lehrer: Roland Bliem