HTL wallpaper

Elektrisch angetriebene Zahnradpumpe

Aufg

Die Idee ist es, eine Zahnradpumpe zu konstruieren und zu fertigen, die durch einen Motor angetrieben wird. Die Zahnradpumpe soll Wasser aus einem Regenfass zur Bewässerung des Gartens fördern. Das Prinzip ist ein Gehäuse mit 2 Zahnrädern, über die das Medium gefördert wird. Für die Saugseite und Pumpseite sind Steckkupplungen der Firma Gardena vorgesehen. Die Pumpe soll mithilfe eines angesteuerten Elektromotors über eine Kupplung angetrieben werden.

Team

Schüler: Aleksander Meikl, Stefan Meyer
Lehrer: FOL Dipl.-Päd. Rupert Neureiter
Kontakt: office(at)htl-hallein.at