HTL Hallein on Facebook

Bei der diesjährigen Landesmeisterschaft im Orientierungslauf hat STEFAN RAINER (2 BHWII) den Landesmeistertitel für unsere Schule geholt!   Herzliche Gratulation!!!
Vielen Dank auch an die anderen Starter für die erbrachten Leistungen: Stephan Brandauer, Roman Stangassinger, Florian Wick, David Pucher, Julia-Kristin Pfeifenberger, Aleksa Pejic.

Die Theatergruppe OLD SCHOOL WORKSHOP der HTL Hallein hat sich heuer als Grundlage ihrer 
Arbeit das Stück von Mariveaux: „Der Streit“ vorgenommen.

In diesem Stück geht es um die Frage, wer hat die Untreue in das Liebesspiel gebracht, die Männer 
oder die Frauen. Dazu wird ein Experiment mit jungen Menschen gestartet, welche – bis auf ihre 
Betreuer – niemanden je zu Gesicht bekommen haben. Im jungen Erwachsenenalter begegnen sie 
zum ersten Mal in ihrem Leben sich selbst – ihrem Spiegelbild und auch  jemandem vom anderen 
Geschlecht. weiter

Beim diesjährigen Vienna City Marathon- kurz VCM – nahm die HTL-Hallein bereits zum 7. Mal in Folge teil, diesmal sogar mit insgesamt 9 (!!) Staffeln. Das Besondere dieses Jahr war, dass nicht nur Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer an den Staffeln teilnahmen, sondern die Teams von insgesamt 4 Flüchtlingen, die aktuell die Flüchtlingsklasse der HTL-Hallein besuchen, unterstützt wurden! Ahmet, Mohamed, Jama und Mostafe waren mit vollem Einsatz und großer Begeisterung dabei! Um den Altersschnitt etwas zu heben, ergänzten zwei Absolventenstaffeln unser Team. mehr

TAG DER WIRTSCHAFT

Am 5. April 2016 fand an der Schule der 1. TAG DER WIRTSCHAFT im Rahmen des Schulkuratoriums statt. Dabei gab es 13 Firmenvorträge und 7 Messestände in der AULA. Das Echo seitens der Kuratoriumsfirmen aber auch der Schüler/innen war überaus positiv.

Das neue Kuratorium umfasst zwischenzeitlich, neben jenen Firmen welche die Schule mit Materialspenden unterstützen, 21 zahlende Firmen die in Summe unsere Schule mit mehr als € 100.000,-- sponsern.

Ganz herzlichen Dank an unsere Sponsoren!

Robothon 2016

Am 1. und 2. April nahmen wir am Robothon 2016 teil, dieser Wettbewerb fand zum zweiten Mal an der FH Salzburg statt. Die Aufgabe des Wettbewerbes bestand darin einen Roboter innerhalb von 24 Stunden zu designen und zu bauen.