HTL wallpaper

Gestaltung des Weinkellers im Vital- und Relaxhotel Alm.Gut

Beschreibung

Ausarbeitung eines Multifunktionsraumes mit Weinlager und Verkostungsmöglichkeit in einem bestehenden Hotel im Lungau. Der vorhandene Raum hat die Form eines Oktagons.

Es gibt zwei verschiedene Weinlager, einmal Rotwein und einmal Weißwein mit einer entsprechenden Kühlung. In der Mitte des Raumes ist eine dem Raum angepasste Bar eingeplant und drei funktionelle Sitznischen sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.

Zielgruppenentsprechende Raumplanung und anschauliche Umsetzung in zwei- und dreidimensionaler Form.

Zur Unterstützung der einheitlichen und modernen Gestaltung wurde ein Modell des gesamten Raumes im Maßstab 1:20 angefertigt. Das Diplomarbeitsbuch mit den angehängten Planbeilagen liegt als Vollversion an der „Höheren Technischen Bundeslehranstalt Hallein“ zur Einsicht auf.

Team

Schüler: Lisa Lederer, Mara Regenfelder, Stefanie Siegesleitner

Lehrer: Prof. Arch. Mag. MAS Walter Scheicher, BEd MA Thomas Perchtold