Lehrausgang zu Palfinger Marine

Die Schüler der 5AHWIM besuchten am 15. Jänner die Palfinger Marine GmbH in Kasern. Ein herzlicher Empfang und eine perfekt organisierter Informationsworkshop sorgten für ei-nen spannenden Vormittag. Fr. Neuhofer als Personalverantwortliche und die Experten der einzelnen Abteilungen ermög-lichten einen Einblick in die Feinheiten der Konstruktion bis zum Produktmanagement. Ei-nige ehemalige Schüler der HTL-Hallein präsentierten ihre

Medaille im Skibergsteigen Nils Oberauer (Fachschule Mechatronik)

Bereits am ersten Wettkampftag gab es für das Youth Olympic Team Austria bei den dritten Olympischen Jugend-Winterspielen in Lausanne die erste Medaille. Skibergsteiger Nils Oberauer jubelte über Bronze (+1:35,80 Minuten) hinter den Schweizer Zwillingen Thomas und Robin Bussard, die vor ihm Gold (in 47:49,85 Minuten) und Silber (+1:26,69 Minuten) geholt hatten. TEAMWORK MAKES THE DREAM

Exkursion Eurofunk Kappacher

Am 22.1.2020 machte die 3. Klasse der Abteilung Betriebsinformatik eine äußerst interessante Exkursion zur Firma Eurofunk Kappacher in St. Johann. Neben einer Führung durch die Firma, durften wir an 2 spannenden Workshops teilnehmen, wo wir einmal unser Geschick beim Löten und einmal als Programmierer unter Beweis stellen durften. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Frau

Treffen der Society Of Women Engineers in der FH Salzburg

Vanessa und Irina, eingeladen von der Society of Women Engineering, durften am 15.11.2019 “The Future of Women in Tech” in der FH Puch Urstein besuchen. Die 1950 gegründete Society of Women Engineers (SWE) ist mit über 38.000 internationalen Mitgliedern die weltweit größte Vertretung für Frauen in den Bereichen Ingenieurwesen und Technologie. Ihr Ziel ist es

Bericht Auslandspraktikum Bulgarien 2019

In der Zeit von 03.07.2019 – 26.07.2019 durften wir, Valentin Steiner und David Schabhüttl der Klasse 5AHWIM, bei der Firma Palfinger in Bulgarien ein vierwöchiges, unvergessliches Büropraktikum absolvieren. Der kleine Ort, in welchem wir den Monat verbracht hatten, nennt sich Cherven Bryag und liegt ungefähr eineinhalb Stunden nördlich von der Hauptstadt Sofia entfernt. Als wir

HTL Hallein – Energized – Salzburg AG TV

Wissenserwerb im spannenden Umfeld, in der Gruppe, im eigenen Tempo und im spieleri-schen Wettbewerb mit anderen SchülerInnen? Funktioniert ausgezeichnet, die moderne Methode des Wissenserwerbs wurde von unserem Koopereationspartner der Salzburg AG entwickelt und von der 4AHWII im Echtbetrieb getes-tet. In verschiedenen virtuellen Räumen sollte ausgerüstet mit einem Tablet der Ausgang ge-funden und eine hohe Punktezahl

Unser Auslandspraktikum England

In Lincoln angekommen, wartete bereits unsere Vertrauensperson, Ann Stanley auf uns, die uns kurz die Stadt zeigte und uns das nötigste erklärte, was wir für unseren Aufenthalt in England wissen sollten. Wir konnten sie immer kontaktieren, wenn wir irgendwelche Fragen oder Probleme hatten. Am Ende der vier Wochen ermöglichte sie uns einen Tag im College,