Schülerprojekt im Zoo Salzburg

Die Schüler Fabian Salvenmoser und Florian Wimmer aus der 4. Holzbau, konnten im Rahmen des Tragwerkeunterrichts bei der Errichtung einer neuen Nashornruhestätte im Salzburger Tiergarten mitwirken. Als Benefit erhielten sie kleine Einblicke in die Berufswelt, dazu zählen beispielsweise die Kooperation mit dem Auftraggeber, den ausführenden Firmen, sowie die Verfolgung der einzelnen Projektphasen und Abwicklungen. Wir

Schüler*innen veranstalten Spendenaktion für die Ukraine

Die Schülervertreterinnen Elena Heugenhauser (4AHBTB) und Fiona Kappacher (4BHIHR) organisierten eine Spendenaktion für die Ukraine, in Form eines Kuchenbuffets. Dies konnte durch die vielen freiwilligen Helfer*innen der 4. Innenarchitektur- und Holztechnologien sowie der 4. Holzbauklasse und einzelnen anderen Schüler*innen bewerkstelligt werden. Es kam eine stolze Summe von € 1.407,-- zusammen, welche demnächst dem Roten Kreuz

HTL-Hallein “Kunst vor der Brücke”

„Mit der Kunst ist es wie im Leben. Ich brauche sie wie die Luft zum Atmen.“ (Originalbericht – pdf) Die Initiative zur Werkschau an der HTL-Hallein fußt zum einen im Umstand hier die Möglichkeit der Kommunikation im öffentlichen Raum zu schaffen und zum anderen, einen Beitrag zum 150-jährigen Bestehen der HTL – Hallein, als Lehrer,

Ferialpraktika mal anders: Erfolgskonzept Fernpraktikum

Wüstenrot bietet Schüler:innen Chance auf Berufserfahrung in Zeiten der Krise Das Homeoffice. (Originalbericht - pdf) Für viele ist es spätestens seit 2020 zur neuen Normalität geworden. Was für Festangestellte oft zur Chance wird, ihren Beruf weiter ausführen zu können, birgt für Schüler:innen ein erhebliches Problem: Bereits zugesagte Ferialpraktika werden kurzerhand abgesagt oder gar nicht erst