Exkursion nach Bad Aussee

Die 4AHBTB hat am 25.11. einen Schulungstag im RIGIPS WERK in BAD AUSSEE.   Der Schulungsleiter Franz PRAMHAAS hat im Schulungsraum und bei der Werksbesichtigung, sowie nach dem Mittagessen, bei dem die Schüler ALLES weggeputzt haben, uns im Schulungsraum viel Interessantes zu den Themen BRANDSCHUTZ, DECKENSYSTEME, und richtige Anwendung des TROCKENBAUES als Ergänzung zum Unterricht

Lehrausgang zur Firma B+S Banksysteme

Am 21.11.2022 durfte die 3AHWII und am 22.11.22 durfte die 5AHWII in Begleitung Ihrer Informatik Lehrer die Firma B+S Banksystem in Salzburg besuchen. B+S Banksysteme Aktiengesellschaft ist eine Softwaremanufaktur für Banken und Finanzdienstleister, die 1982 in Salzburg gegründet wurde und an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte. Der Hauptsitz der Gesellschaft ist seit 2008 in München, weitere

IT-Security-Day commend

Mit großer Freude sind wir mit unserer dritten Informatik-Klasse der Einladung der Firma commend zum IT-Security-Day am 28.11.2022 gefolgt. Auch ein Bahn- und O-Bus-Streik konnte unsere wissbegierigen Schüler:innen nicht stoppen und so durften wir die Firma commend mit ihren Produkten kennen lernen. Die interessanten Vorträge zur IT-Security und zur Softwareentwicklung inkl. Besichtigung der Produktion wurden

Werkstücke unserer Schüler im Science-Center im “Haus der Natur”

Seit kurzem werden in der Vitrine im "Haus der Natur" Abschlussarbeiten unserer HTL-Schüler präsentiert. Hier können Jugendliche, die sich für Technik interessieren, einen kleinen Einblick in unsere Schule verschaffen. Für die Bestückung des Schaufensters einen herzlichen Dank an unsere HTL-Lehrer Roland Bliem, Hans Kandler und Gregor Gehrer.

Abschlussfahrt der 4AAKUT nach Triest

ABSCHLUSSFAHRT NACH TRIEST    In Triest wirken simultan und auf ganz individuelle Art und Weise Kunst, Design, Kultur und Vergnügen im Großen wie im Kleinen. Wir als Klasse der 4AAKUT schlängelten uns durch die Gassen und an den Sehenswürdigkeiten vorbei, um von den kulinarischen Wundern, den spannenden Designfirmen, sowie einer Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten zu profitieren,

Weihnachtsausstellung in Hallein wurde eröffnet

Ein kräftiges Lebenszeichen aus der HTL Hallein nach der großen Sommerausstellung „151 Jahre Bildhauer Stadt Hallein“. Schüler*innen aus allen vier Jahrgängen der Fachschule Bildhauerei präsentieren ihre Werke im Generatorenraum der alten Saline. Das Schulprojekt der fünf Tennengauer Schulen, darunter die Modeschule , die HAK, die HTL Kuchl sowie die HTL Hallein mit der Bauhandwerkerschule, ist

Bericht der 5AHWIM & der 5AHBTB: Brüssel-Herz der europäischen Union

Vom 09.10.2022 bis 14.10.2022 unternahmen wir, 48 Schülerinnen und Schüler der 5AHWIM (Maschinenbau) und der 5AHBTB (Bautechnik-Holzbau) eine abteilungsübergreifende mehrtägige Exkursion nach Brüssel. Organisiert wurde die Reise gemeinsam von Prof. Michael Sobota, zuständig für die EU-Agenden und Prof. Gerd Scheiflinger, zuständig für die Reiseplanung und -abwicklung. Gruppenfoto der 5AHBTB und der 5AHWIM im europäischen Parlament