Am Mittwoch, den 21. Juni 2017, war es wieder so weit. Wie bereits im Jahr zuvor, nahmen wir, Florian, Alexander, Thomas, Michael, Kornel, Jasko, Fabian, Florian, David und Anna Podolan zusammen mit unseren Lehrern Prof. Fleischmann, Prof. Zins, Prof. Straßl und Prof. Kronreif an der 6. RC-SolarCAR Challenge 2017 in Wels teil. Nach dem geglückten Debüt im Vorjahr waren wir heuer mit bereits zwei Teams am Start.


Nach der ersten Begutachtung der Strecke starteten wir mit dem Training. Im Qualifying wurde das Team Luab mit Michael, Jasko, Fabian, Florian, David und dem Fahrer Kornel starker sechster und das Team FMP-Racing mit Florian, Alexander, Thomas und Anna wurde, wie bereits im Vorjahr, dritter.


Bei dem Rennen um den Tagessieg durfte das Team FMP-Racing dann auch noch teilnehmen. Wegen eines technischen Gebrechens konnte das Solar Car nicht mehr sein volles Können zeigen und so erreichte das Team den 11. Platz.


Ein herzliches Dankeschön an unsere beiden Lehrer, Prof. Fleischmann und Prof. Zins, ohne die wir diese Erfolge nicht hätten feiern können. Ein weiteres Dankeschön geht an die beiden Fahrer Thomas und Kornel, ohne die unsere Autos nicht so sicher und schnell über die Strecke gefahren wären. Herzlichen Glückwunsch an beide Teams, vor allem aber an das Team Luab das bei ihrer ersten Teilnahme bereits ihr Können unter Beweis gestellt hat.

Anna Podola