Die 3AHWIM besuchte am Montag den 13.03.2017 das Landesgericht Salzburg. Dabei durften wir uns eine Gerichtsverhandlung anschauen. Die Gerichtsverhandlung war eine Schöffenverhandlung. Dabei ist der Vorsitzende ein Richter des Landes Salzburg und die Schöffenrichter sind Laienrichter die aufgrund Ihrer persönlichen Kompetenzen als Laienrichter dabei sein müssen. Die Verhandlung selbst lief fast reibungslos ab und gab uns Schülern einen ersten Eindruck, wie eine Gerichtsverhandlung mit den gegebenen Verhältnissen von statten geht. Am Ende der Verhandlung durften wir mit der Richterin noch reden und einige Fragen stellen, wie der Alltag sonst für einen Richter eine Richterin abläuft.

Sinan Krempels, 3AHWIM