2AHWII – Fertigung eines Entgraters

Der ersten Gruppe der 2AHWII ist es im Unterrichtsgegenstand „Werkstätte und Produktionstechnik“ gelungen, ihr Werkstück fertig zu stellen.
Dabei handelt es sich um einen Entgrater, mit dem man scharfe Kanten per Hand entgraten kann. Dieses Werkstück besteht aus drei Teilen, die auf Werkzeugmaschinen gefertigt wurden.
Dabei kamen konventionelle Dreh- und Fräsmaschinen wie auch CNC Dreh- und Fräsmaschinen zum Einsatz.

Verarbeitet wurden die Materialien Aluminium und Messing, wobei das Teil „Griff“ aus Aluminium und die Teile „Spitze“ und „Kappe“ aus Messing gefertigt wurden.
Die Klinge und die Stiftschraube sind Zukaufteile.