Designwettbewerb „Meeting Point“

„Designwettbewerb Meeting Point: Wir präsentieren mit Stolz!“
Unsere Schüler Dominik Hörbinger und David Schnitzhofer, der vierten Klasse Innenarchitektur, haben den Designwettbewerb „Meeting Point“ mit der Auszeichnung gewonnen. Als Zugabe haben die Schülerinnen Lena Höll, Maria Matetschläger und Annalena Wallinger eine der drei Anerkennungen erhalten. Unsere Schüler konnten sich hier gegen eine Konkurrenz aus anderen Schülern, Studenten, Tischlermeistern oder Innenarchitekten durchsetzen.
Die Möbelentwürfe wurden dann auch als Prototypen 1:1 gebaut und können / konnten auf den Messen „Bauen und Wohnen“ in Salzburg, sowie „Wohnen und Interieur“ in Wien besichtigt werden.
Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Unterstützern (insbesondere beim Bau der Prototypen) wie dem Holzcluster Salzburg (Herbert Lechner und Katharina Springl), der Firma Stahlbau Ziegler aus Salzburg und dem Werkstättenlehrer Anton Brandauer für die tatkräftige Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.